Durch mein fleissiges (Gemignano Capilupi)

From ChoralWiki
Jump to navigation Jump to search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_snd.gif Midi
MusicXML.png MusicXML
Finale.png Finale
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2017-03-02)   CPDL #43388:        (Finale 2012)
Editor: André Vierendeels (submitted 2017-03-02).   Score information: A4, 2 pages, 59 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: MusicXML source file is in compressed .mxl format.

General Information

Title: Durch mein fleissiges
Composer: Gemignano Capilupi
Lyricist:

Number of voices: 3vv   Voicing: SST
Genre: SecularMadrigal

Language: German
Instruments: A cappella

First published: 1606 in Canzonette mit dreyen Stimmen

Description:

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Durch mein fleissiges und vilfaltigs bitten,
kan ich feins Lieb bey dir ditz nicht erhalten,
dasz du bedächtst, was ich deintwegn erlidten.

Meine kläglige stimm thust du wol hören,
und sichst wie ich gegn dir mein Händ thu falten,
noch wilt du dich daran doch gar nicht kehren.

Wenn du eins von mir recht soltest wissen
was meine treue Lieb mir brecht für schmerzen,
du würdest diese stund mir sein geflissen.

Ich mach das ich dein Lieb und Huld erwerbe
und sey nicht stets so hart in deinen Hertzen,
sonst gibst du ursach mir dasz ich bald sterbe.