Im Wald (Preciosa) (Carl Maria von Weber)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
MusicXML.png MusicXML
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2019-04-28)   CPDL #54082:     
Editor: Nikolaus Hold (submitted 2019-04-28).   Score information: A4, 2 pages, 64 kB   Copyright: CC BY NC
Edition notes: A capella version from Sammlung von Volksgesängen für den gemischten Chor (Ignaz Heim). MusicXML source file is in compressed .mxl format.

General Information

Title: Im Wald (Preciosa)
Work: Preciosa, Op. 78
Composer: Carl Maria von Weber
Lyricist: Pius Alexander Wolffcreate page

Number of voices: 4vv   Voicing: SATB
Genre: SecularPartsong

Language: German
Instruments: Orchestra

First published: 1821
  2nd published: 1868 in Sammlung von Volksgesängen für den gemischten Chor (Ignaz Heim), no. 237
  3rd published: 1901 in Liederschatz für gemischten Chor, no. 81
  4th published: 1915 in Volksliederbuch für gemischten Chor, no. 597

Description:

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Im Wald, im Wald, im Wald,
im frischen grünen Wald,
im Wald, wo's Echo schallt,
da tönet Gesang und der Hörnerklang
so lustig den schweigenden Forst entlang.
Trara, trara, trara, trara, trara.

Die Nacht, die Nacht, die Nacht,
die rabenschwarze Nacht.
Gesellen wacht, Gesellen wacht,
durchwacht die schwarze Nacht.
Die Wölfe, sie lauern und sind nicht fern,
das Bellen der Hunde sie hören’s nicht gern.
Wauwau, wauwau, wauwau, wauwau, wauwau.

Die Welt, die Welt, die Welt,
die große weite Welt,
die Welt ist unser Zelt.
Und wandern wir singend, so schallt die Luft,
die Wälder, die Täler, die felsige Kluft.
Hallo, hallo, hallo, hallo, hallo.