Vergiss aller der Traurigkeit (Johann Hermann Schein)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
MusicXML.png MusicXML
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2016-11-05)   CPDL #41714:     
Editor: Nikolaus Hold (submitted 2016-11-05).   Score information: A4, 2 pages, 50 kB   Copyright: CC BY NC
Edition notes: Eine Quart tiefer, alle Strophen unterlegt. MusicXML source file is in compressed .mxl format.

General Information

Title: Vergiss aller der Traurigkeit
Composer: Johann Hermann Schein
Lyricist:

Number of voices: 5vv   Voicing: SSATB
Genre: SecularMadrigal

Language: German
Instruments: A cappella

First published: 1609 in Venus-Kränzlein, no. 8

Description:

External websites: Vergiss aller der Traurigkeit (Johann Hermann Schein) at the Petrucci Music Library (IMSLP)

Original text and translations

German.png German text

1. Vergiss aller der Traurigkeit,
die dir mag sein wohl hier bereit.
Vergiss du mit dem Ganymed
des Berges Idä, da er steht.

2. Ringst nicht mehr, bist gebunden an
wie Prometheus an Kaucasan,
dem sein Leber die Vultures
benageten sehr ungemäß.

3. Setz du dich zu Tisch allermeist
wie Jupiter die Götter heißt
und trink für Milch Ambrosiam!
Was gilts, er fröhlich machen kann.

4. Und Aesculapi, Hercules,
stellt ein euren Zank ungemäß
durch Jovis Rat und Wohlgefall'n,
welch's tät im ganzen Himm'l erschall'n.

5. Lach mit Mercurio, dem Gott
da er den Vulcan sah in Spott
bringen Martem und Venerem
liegend beisamm' in temmeren.

6. Also sich end' mein G'sang geschwind,
o du liebs Apollonisch Kind,
schlag Lauten und dein Instrument,
weil sich jetzt Trauren von dir wend'.